Nachbarschaftsstreit unter Eigentümern von Immobilien

Ein Mann hatte einen kleinen Bergahorn in seiner Loggia in der Münchner Innenstadt seit 15 Jahren wachsen lassen. Das Amtsgericht entscheidet: Die Pflanze muss weg.
Mieter dürfen auf dem Balkon ihrer Wohnung in der Regel keine Bäume pflanzen. Das hat das Amtsgericht München in einem am Freitag veröffentlichten Urteil entschieden.…

von
Neue Homepage Hurra!

Wir gehen für unsere Kunden neue Wege! Der regionale Gas- und Stromversorger die GVG Rhein-Erft und ZEIT & WERT Immobilien schließen einen exklusiven Rahmenvertrag zum Nutzen der Kunden und der Umwelt.
Wir freuen uns, einen am Markt so nicht angebotenen Stromtarif ausschließlich unseren Kunden sowie den Mietern und Eigentümern unserer Verwaltungsobjekte anbieten zu können.…

von
Wohnung zu vermieten

Mietpreisbremse! Vermieter aufgepasst! Wenn der Mieter clever ist!

Sie vermieten neu und lassen dabei die Mietpreisbremse außer Acht? Ihre neuer Mieter akzeptiert die (eigentlich zu hohe) Miete und beruft sich erst später auf die Mietpreisbremse? Zu spät, meinen Sie? Nein, sagt das AG München!…

von
Wolkenkratzer

Neubau Eigentumswohnungen – wer nimmt das Gemeinschaftseigentum ab?
Hierzu hat der BGH in den letzten Jahren mehrere Entscheidungen getroffen, die zusammengefasst besagen: Abnahmeklauseln, die z.B. in der Gemeinschaftsordnung oder im Kaufvertrag dem einzelnen Erwerber die Möglichkeit einer eigenen, individuellen Abnahme nehmen, sind unwirksam.…

von
Gewusst wie!

Neue Töpfe und Pfannen vom Vermieter?
Ja, so entschied das Amtsgericht Schöneberg, der Mieter hat Anspruch auf Ersatz seiner Kosten für neues Kochgeschirr, wenn der Vermieter einen Induktionsherd anstelle des bisherigen Gasherdes einbaut. Einen Abzug neu für alt gibt es nicht.…

von
Aschenbecher voll

Friedhelm Adolfs dürfte mittlerweile nach Altbundeskanzler Helmut Schmidt der zweitberühmteste Raucher Deutschlands sein. Zu dieser zweifelhaften Bekanntheit kam der Düsseldorfer, weil seine Vermieterin ihm nach Abmahnungen 2013 fristlos gekündigt hatte. Der Vorwurf: Im Hausflur stinke es unerträglich nach dem Qualm seiner Zigaretten.…

von
Immobilien Vermietung Rechtliches Mietvertrag

Wer ein wichtiges Schreiben persönlich zustellen will, um die Portokosten zu sparen, der sollte sich gründlich vergewissern, dass er die korrekte Adresse bzw. den richtigen Briefkasten wählt.
Toter Briefkasten – Vermieter warf Kuvert falsch ein
Ein Vermieter hatte das nicht getan, als er seiner ehemaligen Mieterin die Nebenkostenabrechnung zukommen lassen wollte.…

von
Immobilien Vermietung Rechtliches Mietvertrag

Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Frage befasst, welches Schallschutzniveau ein Wohnungseigentümer einhalten muss, der den vorhandenen Bodenbelag (Teppichboden) in seiner Wohnung durch einen anderen (Parkett) ersetzt.
Ergebnis: Es gelten die Regeln, die beim Bau des Hauses verpflichtend waren.
Der aktuelle Fall
Die Beklagten hatten das über der Wohnung der Kläger liegende Appartement im Jahr 2006 erworben.…

von
Immobilienprojektentwicklung Zeichnung Entwurf Skizze

Ältere Immobilien haben Charme und geben den Erwerbern zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Jedoch sollten Erwerber auf bestimmte Punkte achten, um ein böses Erwachen zu verhindern.
Feuchtigkeit:
Besonders in alten Kellern ist oft von unten aufsteigende Feuchtigkeit vorhanden. Da der kapillare Effekt begrenzt ist, war dies für den damaligen Zweck, sprich zur Lagerung von Lebensmitteln, kein Problem.…

von
Häuserfassade Großstadt

Beim Verkauf der eigenen Immobilie lauern einige Fallen. Wir haben die häufigsten Stolpersteine für Sie zusammengefasst!

“Kauf bricht nicht Miete”
Es gilt der Grundsatz “Kauf bricht nicht Miete” (§ 566 BGB). Beim Eigentumsübergang bleiben alle bereits fälligen Ansprüche beim Immobilienverkäufer, während die noch nicht fälligen Ansprüche auf den neuen Erwerber übergehen.…

von