Lebenslanges Wohnrecht

Wir haben heute eine spannende Entscheidung des BGHs aus November 2018 im Hinblick auf das Thema lebenslanges Wohnrecht. In einem Fall aus Bochum verkaufte die Stadt Bochum 2012 ein Siedlungshaus mit zwei Einheiten. Im Kaufvertrag wurde dabei festgehalten, dass die derzeitigen Mieter ein lebenslanges Wohnrecht erhalten.…

von
Tierhaltung in reinem Wohngebiet

Das VG Stuttgart hatte es 2018 mit einem Fall der besonderen Tierliebe zu tun. Aus Sicht der Bewohner eines Miethauses mit Sicherheit als Hobby und zum Wohl der Tiere betrieben, sorgte die Haltung von fünf Hasen, elf Hühnern, mehreren Frettchen, fünf Enten, fünf Hunden, zahlreichen Katzen und zu Guter letzt einem Papagei für Kopfschütteln und den Gang zum Gericht.…

von
Vermieter Zugang Mietwohnung

Diese Frage wurde 2017 vom Landgericht Konstanz beantwortet. In dem konkreten Fall ging es um einen psychisch kranken Mieter einer Mietwohnung in Konstanz. Der Vermieter beauftragte einen Techniker, um die korrekte Funktion der in der Wohnung angebrachten Rauchwarnmelder zu kontrollieren.

Als der Techniker
beim ersten Terminversuch in die Wohnung eintreten wollte, schlug der
Mieter den Techniker.…

von
Brandschutztür verkeilen

Jeder kennt es! In vielen Mehrfamilienhäusern werden Brandschutztüren häufig mit Keilen versperrt oder durch andere Konstruktionen dauerhaft offen gehalten. Doch ist dies auch erlaubt? Welche Risiken drohen?

Sinn und Zweck von Brandschutztüren

Brandschutztüren oder auch
„Feuerschutzabschlüsse“ verhindern in Gebäuden das Ausbreiten
eines Feuers.…

von
Mietkaution Abrechnung

Wenn das
Mietverhältnis nicht so gut endet, gibt es die ein oder andere
Stolperfalle für Vermieter. Ein Fall aus 2017 beschäftigte den BGH
mit der Frage, ob eine Kautionsabrechnung auch bereits durch
schlüssiges Verhalten des Vermieters erfolgen kann.

Was war passiert?…

von
ZEIT & WERT Immobilien Photovoltaikanlage 3

Seit kurzem ist es nun soweit – unsere Photovoltaikanlage ist auf unserem Dach und sorgt für grünen Strom. Wir wollen unsere Erfahrungen teilen und sehen, ob sich Photovoltaikanlagen trotz stark gesunkener Einspeisevergütung noch lohnen.

Die Montage – Höhenangst? Besser nicht!

Wir haben uns für eine Photovoltaikanlage der Firma ProSolartec aus Meckenheim entschieden.…

von
Hausschwamm Haftung verstecker Mangel

Dürfen Immobilienkäufer Eigenleistung zur Beseitigung verstecker Mängel gelten machen – vorausgesetzt, der Verkäufer haftet?

Das OLG Frankfurt
befasst sich aktuell mit diesem Fall. Käufer einer Immobilie
stellten nach dem Kauf fest, dass sich im Dachstuhl des Hauses der
Holzbock tummelt und Teile des Gebäudes von Schwamm befallen sind.…

von
Blick vom Balkon

Einen Fall aus der
Kategorie „Gibt‘s doch nicht!“ haben wir aus Potsdam gefunden!
Dort genoss ein Eigentümer beim morgendlichen Frühsport auf seinem
Balkon jeden Tag den schönen Ausblick auf die Havel. Allerdings nur
bis zu dem Tag, an dem sein Nachbar sich entschloss, einen Strandkorb
auf seinem Balkon aufzustellen.…

von
Dachziegel Haftung Immobilienbesitzer

Gehen bei einem Sturm Dachziegel fliegen, müssen Eigentümer darauf achten, ob sie gegebenenfalls ihre Pflicht zur Unterhaltung des Gebäudes erfüllt haben.

Was war passiert?

Ein Fahrzeughalter
stellte sein Fahrzeug bei einem Sturm der Stärke 10
(Windgeschwindigkeiten von über 100 km/h) vor einer Kirche ab.…

von
Entgelt bei Bankenwechsel

Bisher verlangten
Banken beim Ende der Zinsbindung von Kunden die zu anderen
Kreditinstituten wechselten oft eine Gebühr. Ob diese zulässig ist,
wurde nun vom Bundesgerichtshof entschieden.

Was war passiert?

Der Bundesverband
der Verbraucherzentralen klagte vor dem Landgericht Dortmund gegen
die aus seiner Sicht unrechtmäßigen Gebühren.…

von