Einträge von Nicolas Gerth

, ,

Ausschließliches Sondernutzungsrecht von Gemeinschaftseigentum?

Ist die ausschließliche Sondernutzung von Teilen des Gemeinschaftseigentums erlaubt?

Kann einem Wohnungseigentümer das Recht zugesprochen werden, Teile des Gemeinschaftseigentums einer Wohnungsgemeinschaft ausschließlich zu nutzen? Ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichts München hat hierzu nun entschieden.

Was ist passiert?

Ein Eigentümer hatte geklagt und wollte ein ausschließliches Sondernutzungsrecht für einen Kellerraum und eine Garage sowie den dazugehörigen Flur.…

, , ,

Zahlt der Mieter die Verwaltungskosten?

Darf ein Vermieter die Verwaltungskosten auf den Mieter umlegen?

Was war passiert? Der Fall:

Ein Vermieter in Berlin versuchte bei einem 2015 geschlossenen Mietvertrag über eine „Verwaltungskostenpauschale“ die Verwaltungskosten auf den Mieter umzulegen. Der Mieter zahlte zunächst Miete und Nebenkosten von Juli 2015 bis Januar 2017, ehe er die knapp 602 Euro von seinem Vermieter zurückforderte, die gem.…

, , ,

Woran erkenne ich einen seriösen Immobilienmakler?

Die Tätigkeit eines seriösen Immobilienmaklers ist durch ein breites Spektrum an Dienstleistungen geprägt. Von der ersten Beratung über die sachlich fundierte Immobilienbewertung. Die Erstellung eines aussagekräftigen Exposé inklusive richtiger Zielgruppenansprache bis hin zu den ersten Besichtigungsterminen. Anschließende Finanzierungsvorschläge, Kaufvertragsabschlüsse und den berühmten „After-Sales-Services“ sowie der finalen Übergabe der Immobilie usw…

Trotz der hohen fachlichen Anforderungen ist die Berufsbezeichnung des Immobilienmaklers kaum durch gesetzliche sowie fachliche Voraussetzungen geschützt.…

, ,

Streitfall Kabelanlage

WEG leicht gemacht – Streitfall Kabelantenne

Der konkrete Fall: Was passiert, wenn laut Teilungserklärung für eine drei Parteien WEG eine Kabelantenne eingebaut wurde, nach einem Eigentümerwechsel zwei Nutzer den Anbieter wechseln und sich nicht mehr an den Kosten beteiligen wollen? Muss nun der übrige Eigentümer die gesamten Kosten tragen?…

,

Schwarzarbeit kann teuer werden

Den Fiskus austricksen kann daneben gehen. Bei Schwarzarbeit besteht kein Anspruch auf Nachbesserung!

Erst unter Umgehung diverser Regeln und Rechtsbestimmungen Schwarzarbeit vereinbaren und dann meckern, reklamieren, nachbessern lassen? Das ist seit einiger Zeit vorbei. Verbraucher können bei schlecht ausgeführter Schwarzarbeit keine Nachbesserung verlangen, hat der Bundesgerichtshof entschieden.…