Erftstadt-Gymnich! Für Selbermacher - Handwerker - Bauträger! Zwei Häuser - ein Preis! (WS 4156)

Kaufpreis 299.000,- EUR
Objektart Einfamilienhaus
PLZ 50374
Land D
Grundstücksgröße 212 m²
Frei ab
Provision 3.57 %
Mietpreis
Nebenkosten
Ort Erftstadt-Gymnich
Zimmer 11
Wohnfläche 280 m²
Garage / Stellplatz /
Baujahr 1874
Gelegenheit für Kreative, für Visionäre, für Handwerker und tatkräftige Macher!

Erftstadt-Gymnich! Zwei Einfamilienhäuser mit solider Substanz und viel Entwicklungspotenzial!

Verkauf im Gebotsverfahren! Startkaufpreis 299.000 Euro!


KURZBESCHREIBUNG


HAUS 1 (`kleines Haus´)

Bj. 1935

2 Etagen mit rd. 80 m² Wohnfläche mit insgesamt 3 Zimmern, Küche, tagesbelichtetem Wannenbad plus Flur-/Dielenbereich.

Raumaufteilung:
Erdgeschoss: Wohnzimmer, Wohnküche, Flur-/Dielenbereich
Obergeschoss: Schlafzimmer, kleines Zimmer/Ankleide, Wannenbad, Flur

Speicher (Satteldach) wohnlich ausgestaltet mit zusätzlicher Nutzfläche.

Laut Eigentümerangabe erfolgten Modernisierungen bzw. Erneuerungen:
Dacheindeckung 1978
Fenster (Kunststoffrahmen) 1980/1985
Heizungsanlage (Gas) mit Heizkörpern 1985
Treppe zum Obergeschoss 1991 als Buchenholztreppe
Dämmung und Ausbau des Dachgeschosses 1999
Heizkesselanlage 2013


WICHTIGE HINWEISE

Das Grundstück ist mit dem Haus komplett überbaut - es steht derzeit kein Garten zur Verfügung! Eventuell kann vom Nachbarn eine angrenzende Grünfläche (Bauland) hinzu erworben werden.

Es besteht Modernisierungsbedarf.


HEIZUNG / ENERGIEAUSWEIS:
Baujahr Gebäude = 1935,
Heizung: Gaszentralheizung
Wesentliche Energieträger: Gas
Baujahr Anlagentechnik = 2013
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf (ohne Warmwasseraufbereitung): 187,2 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse F; gültig bis 13.05.2030


HAUS 2 (`großes Haus´)
Baujahr 1874 (kein Denkmalschutz)

153 m² Grundstück

2 Etagen mit rd. 200 m² Wohnfläche:

Erdgeschoss (ca. 116 m²):
Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, 2 weitere große Räume, Diele /Flur, Hauswirtschaftsraum, Duschbad und Gäste-WC

Obergeschoss (ca. 84 m²)
5 Zimmer, Wohndiele und großes Bad mit Vorraum

+ eigentümerseits ausgebautes Dachgeschoss mit 3 wohnlich gestalteten Räumen (Nutzfläche)

Laut Eigentümer gab es u.a. folgende Veränderungen bzw. Modernisierungsmaßnahmen:
1981 Ausbau Dachgeschoss inkl. Dämmung und Neueindeckung
1989 Erneuerung des Bades im Obergeschoss
1996 Umbau Ladenlokal in Wohnraum
1996 Verkleidung der Straßenfront mit Fliesenriemchen
1996 größtenteils Erneuerung der Fenster im Erd-/Obergeschoss
1996 Erneuerung der Elektroleitungen einschl. Sicherungskasten
2008 Einbau Duschbad im Erdgeschoss

Es besteht Modernisierungsbedarf.

Da das Grundstück komplett überbaut ist, gibt es keinen Garten. Eventuell kann angrenzende Grünfläche (Bauland) vom Nachbarn hinzu erworben werden.


HEIZUNG / ENERGIEAUSWEIS
Zurzeit wird die Immobilie über Nachtstromspeichergeräte beheizt. Direkt vor dem Haus liegt Gas und somit wäre eine Umstellung der Beheizung auf Gas möglich.

Baujahr Gebäude: 1874
Heizung: Nachtstromspeichergeräte
Energieträger: Strom
Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 206,3 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: G; gültig bis 13.5.2030


BESICHTIGUNG

Schauen Sie sich beide Immobilien (coronakonform und sicher) zunächst vom heimischen Sofa aus an:

Hierzu bieten wir Ihnen einen virtuellen 360-Grad Rundgang durch die Häuser- bitte fragen Sie nach dem passwortgeschützten Link!

Selbstverständlich können Sie die Immobilien wahlweise auch `live´ anschauen - ganz wie Sie wünschen!


KAUFPREIS

Das Mindestgebot liegt bei 299.000,- Euro. Der Verkauf erfolgt gegen Gebot.

Was bedeutet das?
Das Gebotsverfahren ist ein moderner Weg des Immobilienverkaufs, der dem aktuellen Geschehen auf dem Markt Rechnung trägt. Es handelt sich dabei weder um einen Zwangsverkauf noch um eine notleidende Immobilie.

Beim Gebotsverfahren ist der Verkäufer nicht verpflichtet, das höchste Gebot zu akzeptieren. Dem Verkäufer ist freigestellt, ob und wem er den Zuschlag erteilt. Hierin liegt der gravierende Unterschied zu einer Auktion.

Im Rahmen dieses Gebotsverfahrens haben Sie bis zum 15. März 2021 die Möglichkeit, ein Ihnen angemessen erscheinendes Kaufpreisangebot zu unterbreiten.

Kommt es aufgrund Ihres Kaufangebotes nicht zum Erwerb, steht keiner der Parteien Ansprüche für eventuelle Aufwendungen oder Schadenersatz in irgendeiner Art und Weise zu.

Ein rechtswirksamer Erwerb kommt erst und nur durch den Abschluss eines notariellen Kaufvertrages zustande.


IHRE ANSPRECHPARTNER

Sybille Gerth und Werner Siegers stehen Ihnen für weitere Informationen oder eine Besichtigung gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail oder rufen Sie an: Tel. 02235 - 92 92 627.


FAZIT

Sie erwerben 280 m² Wohnfläche plus Raumreserven in den beiden (teilausgebauten) Dachgeschossen bei optimaler Grundstücksausnutzung (komplett überbaut).

Bei diesem fairen Einstandspreis rechnet sich das Investment auch nach Modernisierung!

Eventuell kann angrenzende Grünfläche (Bauland) vom Nachbarn hinzu erworben werden und der Baukörper so noch vergrößert werden.

Aufteilen - vermieten - selbst einziehen - wohnen und arbeiten kombinieren - alles denkbar! Und das nur ca. 25 Autominuten von Köln entfernt mit rascher Anbindung

Umgebungskarte

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Werner Siegers

ZEIT & WERT Immobilien
SP Sybille Gerth
Dieselstraße 14
50374 Erftstadt

02235 - 92 92 627
02235 - 92 92 65

Besichtigung gewünscht?

Erhalten Sie ein ausführliches Exposé und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungs­termin. Einfach und schnell per Formular!

Finanzierung

Sofort-Download

Einfach speichern, einfach drucken.

Premium Immobilien Service

Aktuelle Angebote noch vor Veröffentlichung per E-Mail erhalten.