Köln-Worringen! Attraktive Wohn-Gewerbeimmobilie! (MB 3996)

Kaufpreis 1.450.000,- EUR
Objektart Wohn-/Geschäftshaus
PLZ 50769
Land D
Grundstücksgröße 665 m²
Frei ab
Provision 3.57 %
Mietpreis
Nebenkosten
Ort Köln-Worringen
Zimmer 13
Wohnfläche 433 m²
Garage / Stellplatz 1 / 10
Baujahr 2017
MB 3996-0504
Köln-Worringen! Trumpf für Kapitalanleger! Vermietetes Wohn-/ Gewerbeensemble!
Attraktiver Branchen-Mix! Stattliche Rendite! Ideal für Eigen- oder Fremdbewirtschaftung!

Kurzbeschreibung
Hochinteressante Wohn- und Anlageimmobilie, bestehend aus einer Gewerbeeinheit und vier Wohnungen mit Perspektive für Investoren, Gewerbetreibende, Selbstständige, Gastronomen und Projektentwickler!

Vielseitiges Wohn- und Gewerbeanwesen mit freiwerdendem Gastronomiebetrieb und (auf Wunsch) einer Wohnung!

Attraktiver Branchenmix, komplett vermietet mit stabilen Miet-verhältnissen und nachhaltigen Erträgen.

Solide Bausubstanz in modernisiertem toppgepflegtem Gesamtzustand

Großzügige, vielseitige und zeit-gemäße Grundrisslösungen sowohl im Wohnbereich als auch in der Gewerbeeinheit.

Wohnen und arbeiten in ruhigem, angenehmem Wohnumfeld mit schneller Verkehrsanbindung in alle Richtungen – beste Voraussetzungen für nachhaltige Vermietbarkeit und stabile Rendite!

Aufteilung des Gebäudes:
Freistehendes Wohn- und Geschäftshaus mit
- Von den Eigentümern geführter Restaurantbetrieb mit Wintergarten im EG und Stellplätzen hinter dem Haus. Ca. 162 m² + ca. 40 m² überdachte und beheizte Biergartenterrasse, Nettokaltmiete: 2.000 EUR
- Drei langfristig vermietete Wohnungen mit streitfreien, unbelasteten Mietverhältnissen.
a.) Wohnung OG rechts (ca. 53,45 m², Nettokaltmiete: 402 EUR)
b.) Wohnung 2. OG rechts (ca. 43,91 m², Nettokaltmiete: 480 EUR)
c.) Wohnung 1. OG links (ca. 79,60 m², Nettokaltmiete: 700 EUR)
d.) Kurzfristige Vermietung der möblierten Wohnung im 2. OG links (ca. 54,38 m², Nettokaltmiete: 834 EUR im Jahresdurchschnitt)

+weitere Lager-/ Nutzflächen in
Garage und Nebenräumen + Sanitäreinheiten + Kühlhaus

Ursprungsbaujahr 1963; 1989 und 2010 sowie 2005 und 2017 modernisiert und umgebaut

665 m² Gesamtareal mit einer Straßenfront von ca. 20 Metern und 8 neu angelegte Parkplätzen hinter dem Haus.

Beschreibung
Freistehendes Wohn-/Geschäftshaus mit ausdrucks-starker Architektur und ausgebautem Dachgeschoss. Je Etage im 1.- und 2. Obergeschoss zwei großzügig geschnittene Wohnungen, teils mit Balkon bzw. Terrasse! Modern ausgestattetes Restaurant im Erdgeschoss mit beheiztem Wintergarten, Großküche, Lagerfläche und 2 Eingängen auf einer Fläche von ca. 180 m² und mit über 100 Sitzplätzen.
Hinzu kommen die Sanitäreinheiten im Untergeschoss nebst weiterer Lagerfläche und Kühlhaus.
Verkehrsgünstige Lage mitten in Köln-Worringen, umgeben von Grünflächen und aufgelockerter Bebauung. Die teils langjährig bestehenden Mietverhältnisse sind streit- und störungsfrei. Es bestehen keine Mietrückstände oder Kündigungen. Die ruhigen Mieter sind an der Fortsetzung der Mietverhältnisse interessiert. Mit Verkauf werden die Gastronomieebene und die zur kurzfristigen Anmietung genutzte Wohnung frei.

Aus Rücksicht auf die jetzigen Mieter wird nur eine kleine Auswahl an Bildern veröffentlicht.
Im Rahmen eine Besichtigung vor Ort können selbstverständlich alle Flächen und Wohnungen besichtigt werden.
Alle Wohneinheiten zeichnen sich durch moderne Grundrisse und modernisierte Sanitäreinheiten aus.
Fliesenböden und große Fenster zu allen Seiten hin beschreiben die Ausstattung.
Zwei der Wohnungen bieten Balkon bzw. eine große Terrasse. Sie unterstreichen die Attraktivität der Wohnungen und versprechen auch zukünftig sichere Vermietbarkeit.
Die im Rahmen der kurzfristigen Vermietung überlassene Wohnung ist möbliert und genießt zu jeder Jahreszeit großes Interesse und Mieten von über 15 EUR/m².
Bilder sagen mehr als 1.000 Worte: Fotogalerie auf den nächsten Seiten; die Highlights im Überblick:
Lichte helle Wohnungen, großzügige, offene Wohnkonzeption, beheizter Wintergarten, moderne Sanitäreinheiten und attraktive Außenflächen.

Rentabilität
Die oben genannten Mieten und Nettoerträge aus dem Gastronomiebetrieb und den Wohnungen ergeben bei kompletter Fremdvermietung (also auch dem Gastronomiebetrieb) einen zu erwartenden durchschnittlichen Jahresertrag von rd. 52.992,- EUR.
Der von den Eigentümern geführte Gastronomiebetrieb ist hochprofitabel und genießt über die Stadtgrenzen hinaus einen ausgezeichneten Ruf. Im Rahmen einer Fortführung des Betriebs durch neue Betreiber/Eigentümer kann ein fließender Geschäftsübergang erfolgen.

Fazit
Diese Wohn-/Gewerbeimmobilie spricht idealerweise Erwerber an, die den frei werdenden Gastronomiebetrieb übernehmen möchten oder ihr eigenes Geschäft eröffnen wollen.
Gleichwohl kann die gesamte Immobilie auch als attraktives Anlageobjekt mit verpachtetem Gewerbebetrieb und vermieteten Wohnungen genutzt werden.

Heizung / Energieausweis: 2005 erneuerte Gaszentralheizung
Energieausweis: Verbrauchsausweis mit einem Endenergieverbrauch von 120,0 kWh/(m²a); Energieeffizienzklasse „D“

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihr Ansprechpartner
Michael Bodelier- Tel. 02235 – 92 92 620 - steht Ihnen für weitere Informationen gern zur Verfügung. Rufen Sie an!

Lage
Der Kölner Stadtteil Worringen liegt im Kölner Norden und steht für Erholung und Ruhe mit unmittelbarer Anbindung an die Kölner City.
In Worringen selbst sind Bäcker, Ärzte und Supermärkte fußläufig erreichbar. Größere Einkaufsmöglichkeiten bietet das im angrenzenden Stadtteil Chorweiler gelegene Citycenter. Kinder-gärten, Grund- und weiterführende Schulen stehen ebenfalls alle im nahen Umfeld zur Wahl.

Das vielseitige kulturelle wie sportliche Freizeitangebot (z.B. Fühlinger See, Aqualand) trägt mit zum hohen Wohnwert Worringens bei. Das Naherholungsgebiet Fühlinger See ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Er liegt mit seinen ausgedehnten Wäldern quasi vor der Haustür und lädt zu erholsamen Spaziergängen, Radtouren oder zum Schwimmen ein.

In die Kölner Innenstadt fährt man mit dem Auto ca. 10 Minuten. Die nächsten Autobahnanschlüsse auf die A57 / A59 / A1 und damit auf das rund um Köln verlaufende Autobahnnetz sind nur 2 km entfernt.

Es bestehen für Berufspendler nach Köln und Düsseldorf ideale Verbindungen.

Umgebungskarte

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Michael Bodelier

ZEIT & WERT Immobilien
SP Sybille Gerth
Dieselstraße 14
50374 Erftstadt

02235 - 92 92 620
02235 - 92 92 65

Besichtigung gewünscht?

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungs­termin. Einfach und schnell per Formular.

Finanzierung

Sofort-Download

Einfach speichern, einfach drucken.

Premium Immobilien Service

Aktuelle Angebote noch vor Veröffentlichung per E-Mail erhalten.