Erftstadt-Friesheim! Verklinkerte Doppelhaushälfte in Topp-Bauqualität! Lauschiger Sonnengarten + Garage! Ideal für Kapitalanleger und perspektivische Eigennutzer! (WS 3890)

Kaufpreis 335.000,- EUR
Objektart Doppelhaushälfte
PLZ 50374
Land D
Grundstücksgröße 327 m²
Frei ab vermietet
Provision 3.57 %
Mietpreis
Nebenkosten
Ort Erftstadt-Friesheim
Zimmer 4
Wohnfläche 120 m²
Garage / Stellplatz 1 / 1
Baujahr 1994
Erftstadt-Friesheim! Toppqualität!

Verklinkerte Doppelhaushälfte mit Garten + Garage!

Ideal für Kapitalanleger + perspektivische Eigennutzer!

IMMOBILIE im ÜBERBLICK
Gepflegtes Einfamilienhaus mit Vollkeller in ruhiger Wohnlage von Erftstadt-Friesheim

Baujahr 1994 - hervorragende Bauqualität und exzellenter Pflege- und Unterhaltungszustand!

ca. 120 m² Wohnfläche, verteilt auf

4 gut geschnittene Zimmer,
Küche, großes Bad und Gäste-WC,
ca. 20 m² Sonnenterrasse mit Markise

+ teils wohnlich gestaltete Nutzfläche im Untergeschoss

327 m² Gesamtareal mit sonnigem, liebevoll gestalteten Garten

Einzelgarage 3 m x 6,60 m plus weiterem Stellplatz davor

aktuell vermietet für 865,- Euro kalt; Eigennutzung nach Mieterauskunft in 2-3 Jahren möglich


BAUWEISE /BESCHREIBUNG
Das verklinkerte Einfamilienhaus wurde 1994 in hochwertiger, konventioneller Massivbauweise errichtet.
Das Haus bietet einen Vollkeller. Hier gibt es einen ca. 30 m² großen wohnlich gestalteten Freizeit-/ Gästebereich (nicht in der Wohnfläche enthalten!), Waschküche, weiteren Kellerraum plus Heizungsraum.

Im Erdgeschoss befinden sich die Eingangsdiele, das Gäste-WC, die Küche und der rund 37 m² große Wohn-/Essbereich mit direktem Zugang auf die Terrasse.

Der Wohn-/Essbereich mit angrenzender Küche bilden den Mittelpunkt des Erdgeschosses. Von der mit Platten ausgelegten Terrasse haben Sie einen herrlichen Blick in den weitgehend sichtgeschützten Westgarten. Die Markise schützt im Sommer vor zu viel Sonne; sie gehört dem Mieter, der sie aber im Haus belassen will.

Küche, Eingangsdiele und Gäste-WC sind mit hellen Fliesen ausgelegt, der Wohn-Essbereich verfügt über einen Laminatboden. Das Gäste-WC ist tagesbelichtet.

Das Obergeschoss zeigt die bewährte Grundrisslösung mit Eltern-, zwei Kinderzimmern und einem Dusch-/Wannenbad. Alle Zimmer im Obergeschoss sind mit Teppichware ausgelegt.

Das geräumige Bad ist mit weißem Sanitär ausgestattet (Wanne, separate Duschkabine, 2 Waschtische und Hänge-WC). Auch hier sorgt ein Fenster für gute Belichtung und Belüftung.

Der eingangs bereits beschriebene Vollkeller beherbergt neben dem beheizten und wohnlich gestalteten Freizeitbereich noch die üblichen Nutz- u: Funktionsräume.

FAZIT & MIETSITUATION
Das Haus ist seit dem 15.01.2004 für 865,- Euro kalt vermietet an ein ruhiges Paar, das die Immobilie bestens hegt und pflegt. Die Betriebskostenvorauszahlung beträgt monatlich 130,- Euro.

Bis zum heutigen Tage wurde vom Eigentümer keine Mietanpassung vorgenommen. Nach Mitteilung des Eigentümers sind die Mieter immer ihrer Mietzahlung regelmäßig und vollständig nachgekommen.

Nach Rücksprache mit den Mietern möchten diese noch ca. 2 - 3 Jahre in der Doppelhaushälfte wohnen bleiben.

Diese toppgepflegte Immobilie bietet somit die Möglichkeit einer `ruhigen´ und sicheren Kapitalanlage mit solventen Mietern und der Perspektive einer späteren Eigennutzung.


HEIZUNG

Ölzentralheizung (Fröling-Anlage) mit zentraler Warmwasseraufbereitung

ENERGIEAUSWEIS

liegt in verbrauchsorientierter Form vor; wesentlicher Energieträger: Öl
Endenergieverbauch: 96,4 kWh/(m²a); Effizienzklasse: C; Ausweis gültig bis 04.05.2029


LAGE & ALLGEMEINES
In Friesheim selbst gibt es Kindergarten, Bäcker, Bank, Lotto/Post-Annahmestelle, Arzt und Apotheke. Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten stehen in den nahen Stadtteilen Lechenich/Liblar zur Auswahl. In diesen beiden Stadtteilen Lechenich und Liblar stehen auch alle weiterführenden Schulen einschließlich einer Waldorfschule zur Wahl.

Über die BAB 1, Direktanschluss `Friesheim´ sowie die BAB 61 können Sie Köln schnell und bequem erreichen, natürlich auch mit der Bundesbahn (Bahnhof in Liblar).

INTERESSE?
Gerne stellen wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit Grundrissen und Einzelraummaßen zur Verfügung. Noch besser:
Sie überzeugen sich bei einer Besichtigung von den Qualitäten dieser Immobilie! Nutzen Sie hierfür einfach die `Besichtigungstermin vereinbaren´ Funktion über das Bild oben rechts auf unserer Homepage - wir melden uns umgehend bei Ihnen!

IHRE ANSPRECHPARTNER

Sybille Gerth und Werner Siegers stehen Ihnen für Ihre Fragen oder eine Besichtigung gern zur Verfügung.

Rufen Sie an! - Tel. 02235 - 92 92 627

oder senden Sie eine Mail an wsi@zeitundwert.de

Umgebungskarte

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Werner Siegers

ZEIT & WERT Immobilien
SP Sybille Gerth
Dieselstraße 14
50374 Erftstadt

02235 - 92 92 627
02235 - 92 92 65

Besichtigung gewünscht?

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Besichtigungs­termin. Einfach und schnell per Formular.

Finanzierung

Sofort-Download

Einfach speichern, einfach drucken.

Premium Immobilien Service

Aktuelle Angebote noch vor Veröffentlichung per E-Mail erhalten.