Pages Navigation Menu

Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihre Immobilie

Weilerswist! Zweifamilienhaus mit wunderschönem Sonnengarten in Ruhiglage! Stellplätze!

Weilerswist! Zweifamilienhaus mit wunderschönem Sonnengarten in Ruhiglage! Stellplätze!

Zweifamilienhaus in Weilerswist
OBJEKT
Neuwertiges, verklinkertes Zweifamilienhaus mit Satteldach und Keller nebst Kellerausgangstreppe sowie Durchfahrt in den Innenhof; gewachsene Ortskernlage!
ca. 200 m² gesamte Wohnfläche, verteilt auf
ca. 156 m² in der Hauptwohnung:
Diele/Entrée, Wohn-/Essbereich, Wohnküche, Badezimmer und großer Sonnenterrasse im EG;
fünf geräumige Schlafzimmer, zweites Badezimmer und Diele im OG.
ca. 44 m² im Dachgeschoss (2. Wohneinheit):
Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Duschbad, Abstellraum und Diele
Weitere Nutzfläche im Untergeschoss mit Hobbyraum, Kellerausgangstreppe und den üblichen Nutz- und Funktionsräumen
Ein elektrisch gesteuertes Sektionaltor führt durch die Tordurchfahrt in den Innenhof. Hier finden 2-3 Autos ihren Stellplatz.
Rechts neben der Einfahrt befindet sich ein abgemauerter Unterstand z. B. für Fahrräder. Ein weiterer Unterstand dient derzeit zur Holzlagerung.
Baujahr 1991 und 1996 Aufstockung oberhalb der Tordurchfahrt

rd. 528 m² rundum eingefriedetes Sonnenareal

BAUWEISE / KONZEPTION
Das rot verklinkerte Wohnhaus wurde erst 1991 in konventioneller Massivbauweise mit zwei Vollgeschossen, ausgebautem Satteldach, Vollkeller sowie Tordurchfahrt errichtet.

1996 wurde die Immobilie durch Aufstockung oberhalb der Tordurchfahrt um weitere 37 m² Wohnfläche vergrößert. Hier befinden sich heute zwei urgemütliche (Schlaf-) Räume mit überhohen Decken.

Das Zweifamilienhaus verbindet in gelungener Weise den Anspruch an Individualität und komfortables Wohnen mit einem hohen Maß an Flexibilität und Vielseitigkeit in der Nutzung.

Getrennte Zugänge lassen völlig eigenständige Nutzungen zu.

Der Grundriss unterstreicht die Individualität:

Die Hauptwohnung erstreckt sich als Maisonette über Erd- und Obergeschoss, beide Ebenen sind mit einer offenen Rundwendeltreppe verbunden.

Die zweite Wohnung befindet sich im Dachgeschoss.

Bei Bedarf könnte selbst die Hauptwohnung noch in zwei abgeschlossene Einheiten geteilt werden und so ein Dreifamilienhaus entstehen.

Das sehr gepflegte gemeinsame Treppenhaus ist in hellen Farben gehalten und bietet Zugang in den Garten. Damit kann der Garten von allen Bewohnern genutzt werden.

BESCHREIBUNG
In der Hauptwohnung erwartet Sie ein hell gefliester Eingangsbereich. Dieser ist im Erdgeschoss durchgehend verlegt und unterstreicht das angenehme homogene Gesamtbild. Ein
Einbauschrank bietet sinnvolle Staufläche. Von hier aus führt Sie eine Rundwendeltreppe ins Obergeschoss.

Der stattlich bemessene Wohn- und Essbereich bildet den urgemütlichen Mittelpunkt im Erdgeschoss. Durch große Fenster und die Terrassentür üppig belichtet, zeigt er sich hell und freundlich.
Ein Kaminofen sorgt in der kalten und ungemütlichen Jahreszeit für behagliche Wärme.

Vor dem gesamten Wohn- /Essbereich erstreckt sich die üppige teilüberdachte und sichtgeschützte Sonnenterrasse.

Ein eleganter Rundbogen trennt Wohn-/Essbereich und Wohnküche optisch voneinander. Auf Wunsch können die Einbauküche und die maßangepasste Essecke gegen Aufpreis im Haus verbleiben.

Das tagesbelichtete Badezimmer mit Dusche, Waschbecken, Urinal und Hänge-WC vervollständigt die Erdgeschossebene.

Die erwähnte Rundtreppe bringt Sie nach oben in den Schlaftrakt.

Das Obergeschoss beherbergt fünf großzügige Schlafzimmer und ein Wannenbad.

Alle Schlafräume zeichnen sich aus durch ebenmäßige Zuschnitte, die flexible Möblierungen erlauben. Sie sind hell und freundlich und überwiegend mit Laminat ausgestattet.

Das in hellen Farben gehaltene zweite Bad verfügt über Wanne, Waschbecken, Bidet und Hänge-WC.

Ein Fenster sorgt für optimale Belichtung und Belüftung.

Die Dachwohnung hat ihren separaten Zugang über das gemeinschaftliche Treppenhaus.

Sie bietet zwei gemütliche Zimmer, eine Wohnküche, ein tagesbelichtetes Wannenbad, Diele und Abstellraum.

Auf Wunsch kann auch diese Einbauküche gegen Aufpreis übernommen werden.

Der Keller beherbergt einen beheizten Freizeitraum, einen weiteren Partyraum mit Ausgangstreppe sowie die üblichen Funktionsbereiche wie Waschküche, Vorrat, Heizung etc..

Der wunderschön angelegte weitläufige Südgarten ist liebevoll in verschiedene Themenbereiche unterteilt.

Sie finden hier neben der sichtgeschützten Sonnenterrasse eine mit viel Liebe zum Detail gestaltete Teichanlage mit angrenzendem Freisitz sowie einen lauschigen Grillplatz. Für Kinder ist die großzügige Rasenfläche ein herrliches Spielparadies.

Das Areal ist mit Bäumen und Sträuchern grün umfriedet, was Sie vor unerwünschten Einblicken schützt.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN
Nadine Köllejan steht Ihnen gern für Fragen und eine Besichtigung zur Verfügung. Tel. 02235 – 92 92 60 Rufen Sie an!

FAZIT
Ein junges und modernes Zwei-/ evt. Dreifamilienhaus mit vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten, z.B.

für großzügiges Mehrgenerationswohnen,

für die gelungene Kombination von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach,

für Familien, die zunächst nur eine Wohnung selbst nutzen und durch Vermietung der zweiten Einheit attraktive Mieteinkünfte zur Finanzierung erzielen oder

als attraktives Anlageobjekt in „Betongold“, mit dem Sie den Risiken des Euro dauerhaft ein Schnippchen schlagen.

EXTRAS
3-seitig ums Haus verlegte Drainage, 3.000l Zisterne zur kostenlosen Gartenbewässerung

HEIZUNG
Fußbodenheizung im EG (im übrigen Haus Heizkörper) auf Basis einer Vaillant-Gaszentralheizung,

ENERGIEAUSWEIS
Baujahr: 1991+1996
Wesentliche Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert: 94,1 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: C

FENSTER
weiße Kunststoff-ISO-Fenster (überwiegend Sprossenfenster); fast alle Fenster verfügen über Rollläden;
Dachflächenfenster = Holz-ISO-Fenster

BODENBELÄGE
Kork, Laminat, Fliesen und Teppich

LAGE / ALLGEMEINES
Weilerswist verfügt über eine komplette Infrastruktur mit Grund- und weiterführenden Schulen, umfassenden Einkaufsmöglichkeiten und guter medizinischer Versorgung.

Die Autobahnen A 61 und A 1 nach Köln und Koblenz bzw. nach Euskirchen/ Trier und in die Eifel sind in wenigen Fahrminuten erreichbar. Nach Köln fährt man mit dem Auto ca. 20-25 Minuten.

Die Bundesbahn fährt ab Weilerswist mit pendleridealem Anschluss nach Köln/HBF bzw. Euskirchen.

 

Interesse geweckt?

Hier geht es zu unserer Immobilie der Woche sowie weiteren interessanten Immobilienangeboten mit Informationen, Bildern und der Möglichkeit, direkt einen Besichtigungstermin zu vereinbaren!

Zurück