Pages Navigation Menu

Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihre Immobilie

Merzenich! Viel Platz! Wohnen im Hofanlagenstil! Stattlicher 50er Jahre Altbau mit Hoftor, großem Innenhof und Bauerngarten!

Merzenich! Viel Platz! Wohnen im Hofanlagenstil! Stattlicher 50er-Jahre-Altbau mit Hoftor, großem Innenhof und Bauerngarten – ideal für Selbermacher!

Freistehendes Einfamilienhaus in Merzbach Girbelsrath

ÜBERBLICK
Einfamilienhaus mit Satteldach und Keller sowie massiver Anbau und Nebengelass als geschlossene kleine Hofanlage!
Umschlossener Innenhof mit Hoftor, blickgeschützte Hofterrasse, massives Nebengebäude und großer umfriedeter Garten in sonniger Südostausrichtung und ruhiger Dorflage!
( rund 165 m² Wohnfläche bzw. wohnliche Nutzfläche im Anbau, verteilt auf
( 6 – 7 Zimmer, Küche, Diele, Bad u. Flur
( Bj. Haupthausum 1953 mit späteren An- und Ausbauten
Ölzentralheizung (8.000 Liter)
Überwiegend Holz-ISO-Fenster mit Rollläden
( Modernisierungs-/ Sanierungsbedarf
655 m² sonniges Areal mit wunderschönem, gepflegtem Sonnengarten – ideal für Gartenliebhaber und Kinder zum Spielen und Toben!
Massive Garage und zusätzliche Pkw-Stellplätze im gepflasterten Innenhof
ruhige gewachsene Wohnlage

BESCHREIBUNG
Das massive 1 ½-geschossige Einfamilienhaus steht in ruhiger, dörflicher Wohnlage. Schon von außen zeigt sich der hofanlagenartige Charakter:

Der Hauseingang befindet sich im geschützten Innenhof.

Im Inneren zeichnet sich das Einfamilienhaus durch seine flexible Gestaltungsmöglichkeit aus.

Der Hauseingang führt zunächst in eine Diele, die das Haupthaus und den gartenwärts gelegenen Anbau miteinander verbindet. ein breites Fenster sorgt für viel Licht.

Rechterhand befinden sich im später errichteten eingeschossigen Erweiterungsbau ein Badezimmer und ein weiterer großzügiger Raum, der aktuell als Wohnzimmer genutzt wird.

Dieses bietet einen schönen Ausblick auf die große Hofterrasse und weiter in den weitläufigen Sonnengarten.

Außerdem ist im Anbau noch die Heizung untergebracht.

Hinweis:

Viele Ausstattungsmerkmale entsprechen nur noch eingeschränkt heutigen Wohnansprüchen. Es besteht Modernisierungs-/ Sanierungsbedarf.

Auf eine differenzierte Einzelraumbeschreibung im Exposé wird deshalb verzichtet – wir empfehlen bei Interesse eine Besichtigung!

Linkerhand geht es in die Wohn- und Essküche. Ein heller Fliesenspiegel und eine Paneelholzdecke beschreiben die Ausstattung. Die vorhandene Einbauküche kann auf Wunsch verbleiben.

Angrenzend an die Wohn- und Essküche gelangen Sie an ein ebenmäßig geschnittenes Schlafzimmer sowie ein gemütliches Fernsehzimmer.

Große Fenster machen beide Räume hell und licht!

Ein schönes Holz-Treppenhaus mit massivem Holzgeländer führt ins Obergeschoss.

Das Obergeschoss wurde um 1978 durch eine breite Dachgaube zur Hofseite erweitert.

Es beherbergt insgesamt drei Schlafzimmer.

Ein kleiner vierter Raum eignet sich z.B. als begehbare Ankleide.

Alle drei Schlaf-/ und Kinderzimmer haben ebenmäßige Zuschnitte und sind mit Teppich belegt.

Das Haus ist teilunterkellert. Der Keller diente lediglich zu Vorratszwecken; er ist nicht isoliert und zeigt Feuchte.

FENSTER
doppelverglaste Fenster, teils Holz-/ teils Metallrahmen; Rollläden

HEIZUNG / ENERGIEAUSWEIS
Energieträger = Öl; bedarfsorientierter Ausweis, Endenergiebedarf = 238,6 kWh/(m²a); Kennziffer G;

FAZIT
Ruhiges innerdörfliches Wohnen im Hofanlagenstil – hier lässt es sich für versierte Selbermacher zum fairen Einstiegspreis verwirklichen!

Das massive 50er-Jahre-Haus eignet sich dank seiner Größe gut für Singles, Paare und Familien mit bis zu 2 Kindern.

Die Immobilie spricht aufgrund ihres Modernisierungsbedarfs insbesondere handwerklich geschickte Selbermacher an, die einen günstigen Einstieg in die eigenen „4-Wände“ suchen und die dabei mit Liebe den besonderen Charme des Altbaus mit seinen teils originalen Ausstattungsmerkmalen gelungen mit zeitgemäßem Wohnkomfort verbinden.

Der herrliche große Sonnengarten bietet Hobbygärtnern ein üppiges Betätigungsfeld; er ist auch ein wahres Spiel- und Tobeparadies für Kinder – Langeweile garantiert ausgeschlossen!

IHR ANSPRECHPARTNER
Nicolas Gerth steht Ihnen unter Tel. 02235 – 92 92 60 – für weitere Informationen oder eine Besichtigung gerne zur Verfügung!

LAGE
Das Haus liegt ruhig in einer kirchnahen innerdörflichen Wohnlage. Gute örtliche Infrastruktur: Kindergarten und Grundschule sowie Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Auto im angrenzenden Merzenich erreichbar. Nach Köln fahren Sie mit dem Auto ca. 40 Minuten oder pendlerideal mit der S-Bahn ab Merzenich (ca. 30 Minuten bis Köln-HBF).

 

Interesse geweckt?

Hier geht es zu unserer Immobilie der Woche sowie weiteren interessanten Immobilienangeboten mit Informationen, Bildern und der Möglichkeit, direkt einen Besichtigungstermin zu vereinbaren!

Zurück