Pages Navigation Menu

Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihre Immobilie

Lechenich-Ahrem! Großes, sonniges Baugrundstück für kreative Architektur und großzügiges Wohnen! Ruhige grüne Wohnlage am Naturschutzgebiet!

Lechenich-Ahrem! Wohnen am Naturschutzgebiet! Großes, sonniges Baugrundstück in grüner ruhiger Wohnlage! Bauen Sie kreativ! Individuelle Architektur und großzügige Wohnlösungen möglich!

Baugrundstück in Erftstadt Ahrem

IMMOBILIE im ÜBERBLICK
Das sonnige Gundstück befindet sich innerhalb eines jungen kleinen Wohngebietes, geprägt von Einfamilienhausbebauung und grüner Umgebung durch Nachbargärten und angrenzende Felder und Wiesen in unverbaubarer Lage am Naturschutzgebiet!

GRÖSSE
rd. 1.384 m²

BEBAUBARKEIT
Das Grundstück liegt in einem Wohngebiet ohne rechtskräftigem Bebauungsplan.
Das Grundstück hat die stattliche Gesamtgröße von knapp 1.400 m² und öffnet sich südöstlich fächerförmig zu einem üppig breiten Gartenareal. Es eignet sich zur Bebauung mit einem freistehenden Ein- bis Zweifamilienhaus.

Die mögliche Bautiefe beträgt ca. 15 Meter. Die Baubreite vergrößert sich aufgrund des asymmetrischen Grundstücksverlaufs. Jeweils rechts und links des Baukörpers müssen die für offene Bauweise üblichen 3 Meter Grenzabstand eingehalten werden. Hier können Garagen entstehen.

Die zulässige Firsthöhe richtet sich nach den bereits bestehenden Nachbargebäuden und darf diese nicht übersteigen.

Der Garten liegt in sonniger südöstlicher Ausrichtung.

HINWEIS
Das Foto stellt ein unverbindliches Musterbeispiel dar ohne Gewähr für die Realisierbarkeit auf dem zum Verkauf stehenden Grundstück; die exakte Bebaubarkeit wird durch die erwerberseits einzuholende Baugenehmigung definiert.

LAGE
Lechenich und Ahrem bilden zwei auf Sichtweite zusammengewachsene Ortsteile Erftstadts. In Ahrem selbst gibt es einen Kindergarten. Im nahen Lechenich stehen alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Grund- und weiterführende Schulen zur Verfügung. Das vielseitige kulturelle wie sportliche Freizeitangebot (z.B. Tennis, Reiten, Golf, Hallen-, zwei Freibäder) trägt mit zum hohen Wohnwert Erftstadts bei.

Nach Köln oder Bonn fährt man mit dem Auto ca. 20 Minuten. Nach Aachen ca. 30, nach Düsseldorf ca. 40 Minuten; Autobahnauffahrt (A61) ca. 2 km entfernt. Vom Bahnhof Liblar aus bestehen für Berufspendler nach Köln ideale Verbindungen.

IHRE ANSPRECHPARTNER
Für weitere Informationen stehen Ihnen Oliver Küch und Sybille Gerth unter Telefon 02235 – 92 92 60 gern zur Verfügung. Rufen Sie an!

 

Interesse geweckt?

Hier geht es zu unserer Immobilie der Woche sowie weiteren interessanten Immobilienangeboten mit Informationen, Bildern und der Möglichkeit, direkt einen Besichtigungstermin zu vereinbaren!

Zurück