Pages Navigation Menu

Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihre Immobilie

Heimbach! Stattlicher Landsitz auf einer sonnigen Anhöhe! (NG 3353)

Heimbach! Reizvolle bewaldete Eifelhöhenlage! Stattlicher Landsitz auf einer sonnigen Anhöhe! Ein ganz besonderes Angebot!

Heimbach Landsitz

Großzügiges Landhaus inmitten eines großflächigen Areals in landschaftlich reizvoller Eifelhöhen-lage!

232 m² Wohnfläche und 8.250 m² Gesamtareal!

Die Immobilie liegt absolut ruhig in unverbauter Lage. Nur 5 Autominuten von der Heimbacher In-nenstadt entfernt, erreichen Sie das Grundstück über eine schmale Straße, die Sie entlang eines kleinen Bachlaufs direkt bis zum Haus führt.

Das gesamte Areal von ca. 8.250 m² beinhaltet zahlreichen Baumbestand, Grünflächen und einen eigenen Bach, der das Grundstück passiert.

Das zunächst 1951 erbaute Haupthaus wurde 1988/89 aufwändig modernisiert und zeigt sich mit seinem großen Raum- und Platzangebot vielseitig verwendbar.

Ob als reines Wohngebäude oder als Kombination von Beruf und Wohnen – dieses Anwesen bietet alle Voraussetzungen, Ihre individuellen Ansprüche zu verwirklichen.

Rund 232 m² Wohnfläche im Haupthaus bieten ausreichend Platz. Bereits im Entrée zeigt sich der charmante Landhauscharakter.

Ein überdachter Freisitz gibt den Blick frei über das weitläufige Anwesen.

Im Haus zeigt sich eine zweckmäßige Aufteilung. Linker Hand befinden sich Küche und Esszimmer mit heller Bodenkeramik. Wasch- und Trockenraum sowie Gäste-WC schließen sich an die Diele an.
Rechter Hand der Diele geht es ins Wohnzimmer, in dem Sie auf Wunsch einen Kaminofen anschließen können.

Im rückwärtigen Teil des Hauses befinden sich weitere, bereits ausbauvorbereitete Räume. Dank schon geleisteter sanitärer Vorarbeiten und entsprechend verlegter Leitungen lässt sich mit geringem Aufwand ein zusätzliches Badezimmer und ein weiteres Zimmer schaffen.

Im ersten Obergeschoss erschließt ein mit Echtholzparkett ausgelegter Flur zwei weitere Schlafzimmer, ein Gäste-/Fernsehzimmer, und ein in hellen Farben gehaltenes Duschbad mit separater Badewanne.

Schließlich bietet der noch nicht ausgebaute Teil des Dachbodens viel praktische Speicherfläche. Mit seinen überhohen Decken bieten sich hier kreative Ausbaumöglichkeiten wie beispielsweise eine offene Galerie etc..

Eine offene Holztreppe führt ins zweite Obergeschoss. Hier befinden sich ein weiteres Schlaf-/Gästezimmer sowie zwei weitere, noch nicht wohnlich ausgebaute Zimmer.

Die Immobilie ist teilunterkellert. Der Keller zeigt sich zweckmäßig und wird für die Ölzentralheizung mit 3000 Liter Tank, Hausanschlüsse und die UV-Anlage zur Wasseraufbereitung genutzt.

Ergänzend steht Ihnen ein am Waldrand gelegener Pferdestall mit Strom und Wasseranschluss zur Verfügung.

Der stattliche Landsitz steht auf einem nicht erschlossenen Grundstück. Ein eigener Brunnen mit UV-Anlage zur Wasseraufbereitung sowie ein 3-Kammer-Klärsystem sichern die Ver- und Entsorgung mit Wasser.

Ein eigener, angelegter Wanderweg durch den hauseigenen Wald, ein 8.250 m² großes, herrliches Areal mit schönem altem Baumbestand und kleinem Bachlauf in absolut ruhiger, naturbelassener Lage runden das Angebot gelungen ab – ideal, um abzuschalten in der Ruhe der Natur, weit weg von der Hektik des Alltags und dennoch nur 5 Autominuten bis in die City!

Selbstverständlich halten wir bei näherem Interesse weitere Informationen für Sie bereit. Gerne stellen wir Ihnen das Anwesen auch bei einer Besichtigung vor.

FENSTER
Weiße, isolierverglaste Fenster

HEIZUNG
Ölzentralheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung

ENERGIEAUSWEIS
Bedarfsorientierter Energieausweis
Endenergiebedarf = 196,70 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse F

IHR ANSPRECHPARTNER
Nicolas Gerth steht Ihnen für Fragen oder eine Besichtigung gern zur Verfügung. Tel. 02235 – 92 92 624 – Rufen Sie an!

Interesse geweckt?

Hier geht es zu unserer Immobilie der Woche sowie weiteren interessanten Immobilienangeboten mit Informationen, Bildern und der Möglichkeit, direkt einen Besichtigungstermin zu vereinbaren!

Zurück