Pages Navigation Menu

Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihre Immobilie

Erftstadt – Lechenich! Eine allererste Adresse! Freistehendes repräsentatives Einfamilienhaus!

Erftstadt – Lechenich! Eine allererste Adresse! Freistehendes repräsentatives Einfamilienhaus! Ihre persönliche Oase der Ruhe und Erholung!

Exklusives Einfamilienhaus Lechenich

KURZBESCHREIBUNG
Freistehendes großzügiges Einfamilienhaus mit Satteldach, und Vollkeller mit Kelleraußentreppe, Doppelgarage und üppigem Sonnengarten in optimaler Südwestausrichtung.

ca. 270 m² Wohnfläche
Stattliches Entrée mit verklinkertem Rundtreppenturm,
repräsentative Wohn-/ Essbereiche mit offener Küche auf weitläufigen 120 m²(!),
großes Elternzimmer mit Bad ensuite im EG,
Kinderetage im OG mit 4 Zimmern + Vollbad,
Wellnessoase im EG mit Sauna, Regenwalddusche, Ruhebereich und Ausgang ins Freie
Gäste-WC (tagesbelichtet) und
große Südwestterrasse

offene Kamine in beiden Wohnbereichen plus Außenkamin

+ Nutzflächen im Souterrain, u. a. mit ausgebautem Tageslicht-Büro und Gäste-WC

Baujahr 1969 – 2003 umfangreich modernisiert – hervorragender Unterhaltungszustand.

996 m² umfriedetes, sichtgeschütztes Sonnenareal in Südwestlage

Doppelgarage mit davorliegenden Stellplätzen

Ruhige, gewachsene Wohnlage; kurze (Fuß-/ Fahrrad-) Wege zum Einkauf, Kindergarten, Grund- u. weiterführenden Schulen.

BAUWEISE
Das freistehende Eigenheim wurde 1969 in bewährter Massivbauweise mit Klinkerfassade errichtet. Es ist voll unterkellert und trägt ein Satteldach (Hauptgebäude).

2011 wandelten die Eigentümer die angebaute frühere Schwimmhalle aufwändig zum Wohnbereich mit angrenzemder Wellnessoase / Sauna / Dusche um; der weiß verputzte Anbau trägt ein Flachdach.
Zum Haus gehört eine Doppelgarage mit Zugang zum Garten. In der Zufahrt finden zwei weitere Pkws mühelos ihren Stellplatz.
Das ebenmäßig geschnittene große Grundstück ist voll erschlossen. Die eingewachsene Umfriedung schützt Ihre Privatsphäre.
Modernisierung
Mit Erwerb der Immobilie nahmen die jetzigen Eigentümer ab 2003 weitreichende Modernisierungen vor, die sich in Summe auf rd. 400.000,- € belaufen.
Die wichtigsten Maßnahmen im Überblick:
neue Heizungsanlage / neuer Brenner
sämtliche Heizkörper im Haus erneuert
neue Wasserleitungen
neue Abwasserrohre
neue WERU-Sicherheitshaustür
neue Fenster im EG (WERU-Sicherheitsglas inkl. Alarmanlage)
neue Fenster im OG
5 neue Velux-Dachflächenfenster im OG
Elternbad im EG neu
Kinderbad im OG neu
Gäste-WC im EG neu
Gäste-WC im UG neu (zum Büro)
Schwimmbad verschlossen und neuen Wohnbereich erstellt (Fußbodenheizung, Kaminofen)
Wellnessbereich im EG ausgebaut mit Klafs-Sauna, Walk-in-Dusche
Granitboden und Parkett im EG neu
Laminat auf der Kinderetage neu
Souterrain überwiegend neu mit Granit belegt
Wäscheschacht von der Kinderebene in die Waschküche
Balkonboden komplett neu
Hobbykeller ausgebaut
„Keller im Keller“ als Weinkeller
Garten komplett neu angelegt und eingefriedet
Zweite Terrasse mit Holz neu geschaffen und kleinen Fischteich eingelassen
Sämtliche Flachdächer zweifach neu belegt und eingefasst
2 neue Garagentore
2014 neuer Kaminofen (als dritter Kamin)

BESCHREIBUNG
Das mit hellem Granit ausgelegte Entrée präsentiert sich großzügig und repräsentativ.
Es schafft eine klare optische Gliederung: Rechterhand erschließen sich die weitläufigen Wohn-/ Essbereiche, während im linken „privaten“ Flügel des Hauses der elterliche Schlaftrakt durch einen kleinen Zwischenflur zu erreichen ist.
Im Entrée befinden sich außerdem die Garderobe und ein tagesbelichtetes Gäste-WC.
Das in Weiß gehaltene Gäste-WC ist mit Hänge-WC und Handwaschbecken als Halbsäule ausgestattet. Raumhohe glänzende Wandfliesen und der aus dem Entrée fortgesetzte Granitboden beschreiben die Ausgestaltung.
Sie lieben es großzügig – offen – weitläufig?
Dann wird Sie der stattlich bemessene Wohn-/ Essbereich mit in Summe rund 120 m² begeistern!
Der im rechten Gebäudeschenkel gelegene erste Wohnbereich wird von bodentiefen Fenstern und der Hebe-/Schiebeanlage optimal belichtet. Genießen Sie den herrlichen Ausblick!
Das schöne Echtholz-Parkett kommt durch das üppig einfallende Licht gut zur Geltung.
Der mit Klinkern ummauerte rustikale Kamin sorgt in der ungemütlichen Jahreszeit mit seinem prasselnden Feuer für behagliche Wärme.

Wind- und sichtgeschützt im Winkel des Hauses gelegen, genießen Sie auf der überdachten Sonnenterrasse (mit Außenkamin!) einen herrlichen Blick in den hübsch angelegten Garten.
Der Garten ist sonnenoptimal nach Südwesten ausgerichtet. Blumenrabatte, Sträucher und Solitärgewächse säumen die Rasenfläche.
Zurück ins Haus:
Die elegante, nahezu neuwertige Markenküche kann auf Wunsch gegen Aufpreis im Haus verbleiben.
Küche und Esszimmer bilden als offenes Ensemble das Bindeglied zum zweiten Wohnbereich. Er entstand erst 2011 in Folge des still gelegten Indoorpools. Ganz im Stil unserer Zeit gehalten, präsentiert er sich edel und schlicht zugleich:
Großformatige anthrazitfarbene Bodenkeramik, glatt verputzte weiße Wände und in die Decke integrierte Spots beschreiben den sonnendurchfluteten Raum.

Nehmen Sie Platz, lassen Sie Alltag und Hektik draußen und genießen Sie hier Ruhe pur.

IHRE ANSPRECHPARTNER
Sybille Gerth und Ralf Anwander – Telefon 02235 – 92 92 60 – stehen Ihnen für weitere Informationen oder eine Besichtigung gern zur Verfügung.

Wundervoll ergänzend schließt sich die Wellnessoase an:

Eine finnische Sauna (Klafs), die bodengleiche Dusche, umlaufend eingebaute Spots, das Oberlicht und der Ausgang in den Garten umschreiben diesen gelungenen Rückzugsort.
Zurück ins Entrée:
Der bereits erwähnte kleine Zwischenflur führt in den Elterntrakt, in dem Schlafzimmer und Bad ensuite eine gelungene Einheit bilden.
Das geräumige Schlafzimmer (gut 20 m²) ist ebenmäßig geschnitten und bietet ausreichend Platz für eine flexible Möblierung.
Eine Terrassentüre erlaubt den Zutritt in den lauschigen hinteren Garten.
Tadelloses Parkett und große Fenster, die den Raum optimal mit Tageslicht versorgen, beschreiben die Ausstattung.
Das moderne Badezimmer bietet eine ummauerte Walk-in-Dusche, einen breiten Waschtisch und WC. Ein Fenster sorgt für gute Belichtung und Belüftung.
Vom Entrée aus führt ein verklinkerter Rundturm mit offener Holztreppe auf die Kinderetage.
Sie beherbergt vier nahezu gleich große Kinderzimmer und das Kinderbad.
Im gemeinsamen Flur gibt es dank der Schrägen viel Stauraum (Einbauschränke) für Spielzeug etc.

Alle Kinderzimmer sind pflegeleicht mit Laminat ausgelegt und mit Holzdecken verkleidet. Alle vier Kinderzimmer haben Zugang zu einem Balkon.
Das schicke Kinderbad ist komplett ausgestattet: Mit Kleinmosaik apart eingefasste Wanne, verglaste Runddusche, Waschtisch, diskret platziertes Hänge-WC.
Ein Oberlicht sorgt für gute Belüftung und viel Tageslicht.
Das große Einfamilienhaus ist zusätzlich voll unterkellert. Hier gibt es u.a. einen großen, Freizeitraum, der sich optimal als Spielparadies für Kinder oder als Fitnessraum eignet.
Außerdem gibt es im Souterrain ein tagesbelichtetes großes Arbeitszimmer/Büro, das von einem modernen, in Weiß gehaltenen Gäste-WC sinnvoll ergänzt wird.
Ein Weinkeller und die üblichen Nutz- und Funktionsräume vervollständigen das Untergeschoss. Über die Kelleraußentreppe gelangen Sie direkt in den Garten.

FAZIT
Das freistehende repräsentative Klinkerhaus überzeugt durch sein opulentes Raum- und Platzangebot, seine großzügige Wohnkonzeption und seine ruhige Lage inmitten eines herrlichen Südwestgartens.
Trotz zahlreicher Fotos lässt sich diese außergewöhnliche Immobilie nur unvollständig beschreiben – Lassen Sie sich bei einer Besichtigung begeistern!

HEIZUNG
Ölzentralheizung (2007); zentrale Warmwasseraufbereitung

ENERGIEAUSWEIS
liegt in bedarfsorientierter Form vor und weist einen Endenergiebedarf von 220,5 kWh aus, mit der Energieeffizienzklasse G.

LAGE
Lechenich bietet neben einem hübschen historischen Stadtkern eine umfassende Infrastruktur: Breit gefächerte Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte aller Fachrichtungen, mehrere Kindergärten, Grund- und alle weiterführende Schulen befinden sich am Ort. Eine Waldorfschule steht in Liblar zur Wahl. Nach Köln fährt man mit dem Auto ca. 20-25 Min.. Ein DB-Anschluss mit idealen Anschlusszeiten für Berufspendler verbindet Erftstadt mit Köln-HBF.

Interesse geweckt?

Hier geht es zu unserer Immobilie der Woche sowie weiteren interessanten Immobilienangeboten mit Informationen, Bildern und der Möglichkeit, direkt einen Besichtigungstermin zu vereinbaren!

Zurück