Pages Navigation Menu

Ihr zuverlässiger Partner rund um Ihre Immobilie

Elegantes junges Einfamilienhaus der Spitzenklasse!

Elegantes junges Einfamilienhaus der Spitzenklasse! Separate Büroeinheit! Bj. 2006 – absolut neuwertiger Bestzustand!

Freistehendes Einfamilienhaus in Köln PorzKöln Porz-Eil! Freistehendes Schmuckstück!

Elegantes junges Einfamilienhaus der Spitzenklasse! Separate Büroeinheit! Bj. 2006 – absolut neuwertiger Bestzustand!

Obergeschoss mit offener Galerie, bodentiefe Verglasungen, modernste Gebäudetechnik sowie zahlreiche feine Extras, die dieser exquisiten Immobilie ihren unverwechselbaren Stil verleihen!

Ca. 178 m² Wohnfläche verteilen sich auf

einen großzügigen Wohn-/Essbereich mit breiter gartenseitiger Terrasse, offen angrenzender Küche, geräumiges Entrée, Gäste-WC und Büroeinheit mit Teeküche und weiterem WC sowie Hauswirtschaftsraum im EG,

offenen Aufgang auf die Galerieebene

Elternzimmer mit Ankleide, Kinderzimmer, Büro/Arbeitszimmer, großes, luxuriös ausgestattetes Masterbad, Abstellraum und offene Galerie-Empore

Seitlich abgeschleppter Pultdach-Carport, Gerätehaus, gepflasterte Stellplätze

417 m² sanft abfallendes Sonnenareal mit traumschön von Gärtnerhand aufwändig und liebevoll gestaltetem Ziergarten

BESCHREIBUNG
Dieses außergewöhnlich schöne und exklusive Eigenheim wurde erst 2006 von einem Architekten individuell geplant und errichtet. Die aufwändige Dachgestaltung setzt bereits von außen aparte Akzente. Mit der warmen Farbgebung der Putzfassade, den weißen Fenstern und den farblich passenden Pflasterungen erhält die Immobilie einen mediterranen Charakter.

Die exklusive Immobilie ist von den derzeitigen Eigentümern mit einer separat nutzbaren Büroeinheit konzipiert worden – ideal für Freiberufler. Mit dem eigenen Außenzugang, der Komplettausstattung mit Teeküche, WC und Klimaanlage kann auch ein Beruf / Gewerbe mit Kundenverkehr ohne Beeinträchtigung der Privatsphäre ausgeübt werden. Ebenso können diese gut 30 m² ohne großen Umbau in die private Wohnfläche des Einfamilienhauses mit einbezogen werden – eine Verbindungstür im Inneren gibt es bereits.

Der gepflasterte Weg zum Haus führt durch den gepflegt gestalteten Vorgarten mit markanten Solitärgewächsen. Die weiße Haustür mit Glaseinsatz und ein zusätzliches verglastes Seitenteil machen schon das Entrée freundlich-hell.

Schon hier liegt edle hochglänzende Bodenkeramik (fußbodenbeheizt!). Der elegante dunkle Boden setzt sich in Form von Granit als prägendes Stilelement auch in den Wohn-/ Essbereich fort.

Das geräumige Entrée erschließt rechterhand den beschriebenen Büroeinlieger mit Teeküche und WC. Linkerhand befindet sich der Hauswirtschaftsraum mit Wäschezentrum und amerikanischer Schleuse (Seiteneingang) zum Carport – so bringen Sie Ihre Einkäufe trockenen Fußes ins Haus! Ein schickes, tagesbelichtetes Gäste-WC grenzt an.

Einige Schritte weiter gibt der freie Blick in den Wohn-/Essbereich mit offen angrenzender Küche eine weitere gelungene Visitenkarte ab.

Die gesamte Immobilie begeistert durch ihre sonnendurchfluteten hellen Räume mit dem harmonischen Zusammenspiel aus großteils bodentiefen, weißen Fenstern und der lichten luftigen Wohnkonzeption. Der weitflächig verlegte edle dunkle Granit unterstreicht den großzügigen, transparenten Eindruck – die im ganzen Haus unterlegte Fußbodenheizung sorgt dabei gleichzeitig für behagliche Fußwärme.

Der Wohn-/Essbereich selbst präsentiert sich inkl. offener Küche mit einer stattlichen Größe von rd. 44 m². Zahlreiche bodentiefe Fenster-/türen geben großflächig den Blick frei auf die teilüberdachten Terrassen und weiter in den toppgepflegten bildschönen Garten.

Ob zum Frühstück oder am Nachmittag – dank umlaufender Terrassen haben Sie die Wahl, ob Sie eher ein sonniges oder ein schattiges Plätzchen bevorzugen. Beide Terrassen sind ums Haus umlaufend gleich gepflastert und zu einem gelungenen Ganzen verbunden.

ZURÜCK INS HAUS

Die absolut neuwertige Küche fügt sich in Design und Farbstellung harmonisch in das offen ineinander übergehende Raumensemble ein. Die maßgenau angepasste Marken-Einbauküche nebst eleganter dunkler Esse kann auf Wunsch übernommen werden (Preis VB).

Einen besonderen Eyecatcher stellt die geschwungene Galerieempore dar mit in die Untersicht integrierten Spots.

Die massive Treppe ins Obergeschoss ist mit weißem Crema-Granit gestaltet; ein leicht geschwungenes Edelstahl-Geländer konturiert den Verlauf und ein überhohes Fenster sorgt für angenehme Belichtung. Die Empore selbst erhält viel Sonne durch zwei über Eck versetzt Fenster.

Das hochwertig-elegante Ambiente setzt sich im Obergeschoss nahtlos fort. Insgesamt beherbergt die Galerieebene drei mit neuwertigem Fertigparkett ausgelegte Zimmer, ein opulentes Bad und Abstellraum.

Das großzügig bemessene Elternzimmer erhält von zwei als französische Balkone ausgestaltete Fenstertüren viel Licht. Die direkt vom Elternzimmer aus zugängliche Ankleide bietet viel Staufläche; auch sie ist tagesbelichtet.

Kinder-/Gästezimmer sowie Büro/ Arbeitszimmer überzeugen durch ihre ebenmäßigen Zuschnitte, die flexible Einrichtungsmöglichkeiten erlauben. Vor dem Kinder-/Gästezimmer erstreckt sich ein holzbeplankter Balkon.

Das luxuriöse Bad begeistert durch seine stattliche Größe und seine extravagante Ausgestaltung: Es verfügt über im Raum stehende Wanne, verglaste Duschkabine, zwei Waschtischsäulen und wandhängendes WC. Die gelungene Anordnung der Sanitärobjekte erlaubt dem Hänge-WC eine diskrete Platzierung. Das kontrastreiche Farbspiel aus schwarz glänzendem Granit auf dem Boden, den Ablagen und in der feinen Bordüre, den weißen Sanitärelementen und den ausgesuchten roten Accessoires gestaltet dieses Bad zum geschmackvollen Unikat.

FAZIT
Zusammenfassend bietet das bildschöne, exquisite Einfamilienhaus beste Voraussetzungen sowohl für Paare wie auch für Familien, die individuelles, komfortables Wohnen jenseits gewöhnlicher 0-8-15-Lösungen suchen.

Mit der reizvollen lichtdurchlässigen Ausstrahlung, der exklusiven Ausstattung und dem neuwertigen Pflegezustand spricht diese Immobilie idealerweise anspruchsvolle Erwerber an, die ohne großen Renovierungsaufwand gleich einziehen möchten. Nehmen Sie einfach Platz – im Haus oder im Freien – und genießen Sie Ihre persönliche Oase der Ruhe!

WOHNFLÄCHE GESAMT: 177,67 m²
zzgl. Nutzflächen (ca. 70 m² Abstellfläche auf dem Dachboden

HEIZUNG/WARMWASSER / ENERGIEAUSWEIS
Fußbodenheizung auf Basis einer modernen Gasbrennwerttherme (Brötje) mit zentraler Warmwasserversorgung; Endenergiebedarf von nur 78,64 kWh!

IHRE ANSPRECHPARTNER
Sybille Gerth und Ralf Anwander stehen Ihnen für eine Besichtigung gern zur Verfügung. Rufen Sie an – Tel. 02235 – 95 28 95 ! Bei Interesse übermitteln wir Ihnen auch gern ein ausführliches Exposé mit Grundrissen, Einzelraummaßen und weiteres Fotos.

LAGE
Porz-Eil liegt im rechtsrheinischen Südosten Kölns zwischen Heumar und Urbach.

Eil ist über die Anbindung an die Frankfurter Straße mit zahlreichen Nahversorgern, Banken, Geschäften und Einzelhandel infrastrukturell sehr gut versorgt. Kindergärten, -tagesstätten, Schu-len, Restaurants, Sport- und Freizeitmöglichkeiten sind in vielfältiger Form vorhanden.

Mit dem Bus erreicht man in wenigen Minuten den Bahnhof mit Anschluss an die Deutsche Bahn und das Zentrum von Köln – Porz. Der Flughafen Köln Bonn ist über die Autobahn A59 schnell erreichbar.

In der Umgebung befindet sich u.a. das bekannte Naherholungsgebiet Gut Leidenhausen, eine ehemalige Hofanlage am Rande des großen Naturschutzgebietes Wahner Heide.

Interesse geweckt?

Hier geht es zu unserer Immobilie der Woche sowie weiteren interessanten Immobilienangeboten mit Informationen, Bildern und der Möglichkeit, direkt einen Besichtigungstermin zu vereinbaren!

Zurück